Griechenland im Mai 2007

Griechenland vom 11.05. – 16.06.2007

11.05.2007

Hektik ist angesagt. Obwohl ich am Vorabend alles überprüft habe, geht nach Ankuppeln des Wohnwagens kein einziges Licht. Also Stecker reinigen. Kontakte überprüfen – all dies bringt nichts. Mein Kontaktspray ist leer! Ich frage bei einem Nachbarn nach ob er mir mit Kontaktspray aushelfen kann. Endlich, alles funktioniert, um 21:00 Uhr, es wird langsam dunkel, jetzt geht es los. Die Fahrt verläuft unspektakulär. Um 08:00 Uhr sind wir in Ancona und haben ziemlich genau 10 Stunden dafür gebraucht.

12.05.2007

Mittags geht’s aufs Schiff. Dieses Jahr fahren wir mal wieder mit „SuperFast“. Unser Reisegefährt steht bei bestem Wetter unter freiem Himmel.
Die nächsten Stunden werden mit „Schifferkunden“, Essen und Schlafen verbracht.
(mehr …)