Kroatien Mai 2013

Istrien, Labin

Pfingsturlaub 17.05.-01.06.2013

Freitag, 17.05.2013

Gegen 03:00 Uhr fahren wir los. Über die Tauernautobahn, den Karawankentunnel und Slowenien geht es gemütlich nach Kroatien. Nachdem wir in Slowenien wegen einer Baustelle fast eine Stunde im Stau gestanden haben kommen wir gegen 15:00 Uhr in Labin, einer kleinen Stadt an der Ostküste Istriens, an.
Da noch etwas Zeit ist, bis wir unser Haus beziehen können, parken wir auf dem historischen Marktplatz von Labin und machen es uns in einem Cafe gemütlich. Auf schmaler Straße geht es dann Richtung Sveta Marina. In der Ortschaft Skrokoni (8 10 Häuser) werden wir herzlich von Marija und Bonito, unseren Vermietern begrüßt. Das Haus liegt in herrlicher Lage oberhalb von Duga Luka, mit fantastischem Blick Richtung Cres und der nordkroatischen Küste und einem liebevoll angelegten Garten. Marija spricht sehr gut Deutsch und stellt uns ein Abendessen in Aussicht. (mehr …)