Besuch des Drachensees während userer Wohnmobilrundreise-Griechenland

Griechenland August 2014

Wohnmobilreise Nord- und Südgriechenland

Wir haben Sehnsucht nach Griechenland. Daher steht in diesen Sommerferien das Sehnsuchtsland auf dem Programm. Unsere Fähre legt dieses Mal von Bari ab. Die Anfahrt nach Bari ist zwar etwas länger, dafür ist die Überfahrt nach Igoumenitsa kürzer. Um uns nicht hetzen zu müssen, fahren wir bereits heute Nachmittag, Freitag den 15.08.2014, los. Wir übernachten, 500 Kilometern liegen hinter uns, in St. Michael an der Etsch (San Michele) auf einem kleinen Wohnmobilstellplatz.
Der Platz ist schön ruhig, unweit der Autobahn gelegen. In unmittelbarer Nähe ist ein kleiner Supermarkt, in dem man für ein leckeres Frühstück gut einkaufen kann. (mehr …)


Griechenland August 2011

Die Besteigung des Profitis Ilias,
dem mit  2404 Metern höchsten Berg des Peloponnes …

Griechenland 13.08.11 – 09.09.2011

Auch dieses Jahr fahren wir wieder nach Griechenland. Ziel ist abermals Finikounda. Da wir dort die letzten Jahre „ausflugstechnisch“ schon alles Sehenswerte abgegrast haben, planen wir für dieses Jahr einen Mehrtagesausflug in das Tygetos-Gebirge. Wir wollen den höchsten Berg des Peloponnes, den Profitis Ilias (2404 m), besteigen.
Nach zwei Wochen Badeferien in Finikounda fahren wir am (mehr …)