Mit dem Wohnwagen nach Griechenland

Mit dem Wohnwagen nach Griechenland (Mai -Juni 2008)

Endlich ist es so weit, der Tag der Abfahrt ist da. Geplant ist bis ca. 21:00 Uhr loszufahren. Da wir beide noch arbeiten müssen, werden die restlichen Sachen erst am Nachmittag verstaut, Surfbrett aufs Autodach und Wohnwagen angehängt. Ohne Hektik, jedoch mit dem stetigen Ziel der Abfahrt vor Augen ist es mittlerweile 21:30 Uhr. Jetzt aber schnell! Um 22:00 Uhr rollen wir endlich. Nach 350 km, ich bin schon ziemlich müde, legen wir eine Schlafpause an der Europabrücke zwischen Innsbruck und Brenner ein. Von 01:30 Uhr bis 05:00 Uhr schlafen wir, wenn auch recht kurz, so doch recht erholsam. Weiterlesen “Mit dem Wohnwagen nach Griechenland”

(c)Marten Mehle, 2018

Nach oben ↑